Schutz

VIREN, HACKER, SCHÄDLINGE

 

sind nur ein Teil der Gefahren für Ihr Unternehmen. Hinzu kommen der Jugendschutz und der Datenschutz. Gerade der Jugendschutz wird selten bis nie in Betracht gezogen. Doch gerade hier gibt es einfache Verfahren um diesen zu gewährleisten.

ANFORDERUNGEN AN IHR UNTERNEHMEN

 

Nicht nur die Gefahr aus dem Internet stellt Unternehmen auf die Probe. Auch die gesetzlichen Anforderung werden immer strenger. So ist z. B. die Übergangsfrist zur "Revisionssicheren E-Mail-Archivierung" Ende 2016 ausgelaufen. Das heißt, dass alle steuerrelevanten E-Mails, eingehend wie ausgehend, wie z. B. Rechnungen, Angebote oder Preisabsprachen revisionssicher und durchsuchbar, jedoch nicht mehr änderbar bis zu 10 Jahre archiviert werden müssen. Ein Ausdrucken genügt hier nicht mehr.

BERATUNG ANFORDERN

Gerne rufen wir Sie kostenfrei und unverbindlich an und vereinbaren einen Beratungstermin.

Genauso wenig genügt es, wenn Sie die entsprechenden E-Mails in einen extra Ordner in Ihrem E-Mail-Client verschieben. E-Mails dürfen nicht mehr verändert oder gelöscht werden. Auch die Funktion darf bei der Archivierung nicht mehr vorhanden sein.

 

Sie betreiben ein Geschäft und verwenden eine elektronische Registrierkasse? Auch hier gibt es seit 01.01.2017 gravierende Änderungen. Stichwort GoBD. Was das für Sie genau bedeutet und ob Sie betroffen sind, erörtern Sie am besten zusammen mit Ihrem Steuerberater.

 

Gerne beraten wir Sie in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Gastronomie zum Thema Kassensysteme.

IHR UNTERNEHMEN -

IHRE DATEN - IHR FUNDAMENT.

VROGS

B2B

E-MAIL-ARCHIVIERUNG

  • Revisionssicher
  • Durchsuchbar
  • Nicht mehr veränderbar, nicht löschbar
  • Angebote, Rechnungen, etc.

KASSENSYSTEME

  • Neue Anforderungen an Unternehmen und die Gastronomie
  • Beratung, Bereitstellung, Einweisung und Schulung durch VROGS B2B

FRAGEN?

b2b@vrogs.de

0 91 26 - 20 33 145

VROGS B2B

09126-2034216

nach oben

©2017 VROGS COMPUTERDIENSTE UND HANDEL UG (haftungsbeschränkt)